Honigmassage

Die Honigmassage ist ein Naturheilverfahren, welches aus den Erkenntnissen der tibetisch-chinesischen Medizin und der russischen Volksheilkunde entwickelt wurde. Honig enthält eine Vielzahl von Enzymen, Vitaminen und Mineralstoffen und ist daher nicht nur ein gesundes Nahrungsmittel, sondern auch ein Heilmittel.

Während der Honigmassage wird über die Haut das darunter liegende Gewebe aktiviert und die Durchblutung angeregt. Gleichzeitig wird die Tätigkeit der Organe verbessert und der Körper entgiftet, womit sich das Allgemeinbefinden spürbar steigert. Eine Massage mit Honig weckt zudem die köpereigenen Selbstheilungskräfte.

Dauer: 30 Minuten Massage, 10 Minuten Ruhezeit
Kosten: 25 Euro